Newsarchiv

Rechtsanwalt Thomas Jung Fachautor zu Fragen der Strafverteidigung

Im renommierten juristischen Fachverlag Beck ist im August 2014 die 2. Auflage des „Münchner Anwaltshandbuch Strafverteidigung“, herausgegeben von Widmaier/Müller/Schlothauer, erschienen. Das Werk hat einen Umfang von 2950 Seiten. Etwa 90 profilierte Autoren schreiben über die Grundlagen der Strafverteidigung, instanzübergreifende Aufgabenstellungen, außerstrafrechtliche Folgen des Strafverfahrens, finanzielle und steuerrechtliche Aspekte der Strafverteidigung sowie Kriminaltechnik, Spurensicherung und Rechtsmedizin. Für Laien ist das 199.-- € teure Buch nur schwerlich geeignet. Als einziger Rechtsanwalt aus Schleswig-Holstein ist der erfahrene Kieler Strafverteidiger Thomas Jung von den Herausgebern zur Mitarbeit eingeladen worden und hat zwei Kapitel für das Anwaltshandbuch verfasst.

Weiterlesen …

Übernahme von Verteidigungskosten für Mitarbeiter durch Unternehmen

Das Unternehmen kann freiwillig Kosten der Strafverteidigung für seine Arbeitnehmer erstatten. In einzelnen Fällen kann der Arbeitnehmer sogar einen Rechtsanspruch gegen das Unternehmen auf eine solche Erstattung haben, wenn der Tätigkeitsbereich des Arbeitnehmers mit Strafverfolgungsmaßnahmen verbunden sein kann.

Weiterlesen …